Geschäftsstelle

Leitung

Prof. Michael Bruno Klein ist Mitglied des Vorstands der DAM (Deutsche Allianz Meeresforschung)
Bild: DAM/Sinje Hasheider
Prof. Dr. habil. Michael Bruno Klein
Vorsitzender des DAM-Vorstands
Leiterin Kernbereich Forschungsmissionen der Geschäftsstelle der DAM (Deutsche Allianz Meeresforschung)
Bild: DAM/ Sinje Hasheider
Dr. Annekatrin Lehmann
Geschäftsführung, Leiterin Kernbereich Forschung

lehmann@deutsche-meeresforschung.de

Kernbereiche

Dr. Esther Rickert, Kernbereich Forschung DAM
Bild: DAM/Sinje Hasheider
Dr. Esther Rickert
Kernbereich Forschung

rickert@allianz-meeresforschung.de

Leiterin Kernbereich Transfer der Geschäftsstelle der DAM (Deutsche Allianz Meeresforschung)
Bild: DAM/ Sinje Hasheider
Dr. Ute Wilhelmsen
Leiterin Kernbereich Transfer

wilhelmsen@deutsche-meeresforschung.de

Leiter Kernbereiche Datenmanagement, Digitalisierung und Infrastruktur der Geschäftsstelle der DAM (Deutsche Allianz Meeresforschung)
Bild: DAM/ Sinje Hasheider
Dr. Gauvain Wiemer
Leiter Kernbereiche Datenmanagement und Digitalisierung, Koordinierung der Infrastrukturen

wiemer@deutsche-meeresforschung.de

Kommunikation

Marion Jüstel, Kommunikation DAM
Bild: DAM/Sinje Hasheider
Marion Jüstel
Kommunikation

juestel@allianz-meeresforschung.de
Tel: +49 (0)30 235 96 27 13

Erik Zürn, Kommunikation DAM
Bild: DAM/Sinje Hasheider
Erik Zürn
Kommunikation

zuern@allianz-meeresforschung.de
Tel: +49 (0)30 235 96 27 16

Verwaltung

Referent Administration der Geschäftsstelle der DAM (Deutsche Allianz Meeresforschung)
Bild: DAM/ Sinje Hasheider
Sebastian Konitzer
Referent Administration

konitzer@deutsche-meeresforschung.de

Teamassistenz der Geschäftsstelle der DAM (Deutsche Allianz Meeresforschung)
Bild: DAM/ Sinje Hasheider

Stephanie Uibel
Teamassistenz

uibel@deutsche-meeresforschung.de
Tel: +49(0)30 23 59 627-0

Seite teilen

Newsletter

Immer aktuell informiert mit dem DAM-Newsletter.

Unsere Förderer

Die Bundesregierung und die Regierungen der fünf norddeutschen Bundesländer unterstützen den derzeitigen Aufbau und fördern die DAM.